Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

FREIE WÄHLER Dachau - gefällt mir!

 

Folgen Sie uns auf Facebook! Dort finden Sie Meinungen und Standpunkte der FREIEN WÄHLER, sowie interessante Links zu aktuellen Stadt- und Kreisthemen. Einfach anmelden und mitdiskutieren!

FREIE WÄHLER Dachau gefällt mir!

02.08.2018

Karlsfelder See: Beschränkte Beschilderung

Seit kurzem gibt es an den Parkplatzzufahrten am Karlsfelder See eine Höhenbeschränkung von 2,10 Metern. Doch darauf hingewiesen werden Autofahrer nicht – und müssen im Ernstfall in einer engen Sackgasse wenden. Kreisrat Sebastian Leiß fordert nach einem Ortstermin daher eine frühzeitige Beschilderung. Zudem sorgt er sich darum, dass der See mit den Höhenbeschränkern für Rettungskräfte im Notfall nicht mehr zugänglich ist. Mehr unter Presse...

25.07.2018

"Es ist eben nicht alles in Ordnung"

Die Kreistagsfraktion der Freien Wähler Dachau sieht sich nach den Berichten über den Weggang des Pflegedirektors am Dachauer Klinikum in ihrer Entscheidung bestätigt, Vorstand und Aufsichtsrat die Entlastung verweigert zu haben. Fraktionsvorsitzender Sebastian Leiß hatte in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses gegen die Entlastung votiert. „Am Klinikum ist eben nicht alles in Ordnung – anders als uns Klinikleitung und Landrat suggerieren wollen“, kommentiert er den neuesten überraschenden Personalwechsel in einer Führungsposition. Das Führungspersonal wechselte zuletzt im Jahrestakt. Mehr unter Presse...

08.07.2018

Freie Wähler Dachau wollen Helios Entlastung verweigern

Im letzten Jahr sorgte das Dachauer Krankenhaus für etliche Negativschlagzeilen, Geschäftsführer Thomas Eberl kündigte völlig überraschend seinen Job. Der Auftritt der Geschäftsleitung im Kreistag hinterließ viele Fragezeichen. Grund genug für die Kreistagsfraktion der Freien Wähler Dachau, Vorstand und Aufsichtsrat die Entlastung für das vergangene Geschäftsjahr auf der Hauptversammlung der Amperkliniken AG zu verweigern. Mehr unter Presse...

Seiteninhalt

"Dachauer Lump"

Erhaltung der Rebsorte "Dachauer Lump"

Antrag an den Umweltausschuß

                                                                       Dachau, 12.05.2008

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Freien Wähler richten an den Umweltausschuß des Dachauer Stadtrates folgenden Antrag:

Die Stadtgärtnerei kümmert sich um die Erhaltung der Dachauer Rebsorte, genannt "Dachauer Lump". Sie soll ohne Ertragsabsicht in Dachauer Anlagen als Naturdenkmal gepflegt werden.

Begründung:

Altbayern war im Hochmittelalter ein bedeutendes Weinbauland, bis die Klimaverschlechterung bis ca. 1600 dem ein Ende setzte. Das kann man z.B. noch immer erkennen an zahlreichen bayerischen Familiennamen wie Weinzierl, Weingartner, Weinberger u.ä. und an zahlreichen Flurnamen, die es auch im Dachauer Land gibt.

Da nun der "Dachauer Lump" eine uralte Rebsorte ist, sollte dieses alte Dachauer Naturdenkmal erhalten werden. Ohnehin ist es ohne besonderen Aufwand derStadtgärtnerei möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Edgar Forster

Fraktionsvorsitzender